Nun ist es offiziell und es kam die Information, dass das 4 Star Event in Gstaad, das vom 6.–11. Juli stattfindet, vor Fans gespielt werden kann.

Laut Veranstalter sind für den Center Court und das Beachvillage, 1‘700 ZuschauerInnen zugelassen. Die Sidecourts sind gemäss Schutzkonzept für die Zuschauenden gesperrt. Wie an allen Events gelten im «Gstaadion» und im Beach Village die drei G: Einzig geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen mit Ticket erhalten Zugang. Nebst dem Sport auf höchstem Niveau bietet der Anlass für die Besuchenden die Gelegenheit zum Verweilen und Verpflegen im Beach Village. Diese Möglichkeit bietet sich bei der kommenden Turnierausgabe ausschliesslich für registrierte Gäste mit gültigem Tagespass. Neu ist diesmal, dass man nun auch am Dienstag und Mittwoch Tickets für die Spiele benötigt. Der Vorverkauf der Tickets startet im Juni 2021. Der offizielle Verkaufs-Start und die detaillierten Zugangsbedingungen werden laufend über die Website https://www.beachworldtour.ch/de aktualisiert.

2

Gute News also für alle Beach-Volleyball Begeisterten. Wer bis zum Event noch ein paar News zu einingen Teams haben möchte oder generell informiert sein möchte, der schaut in unseren Videokanal und kann sich auf unsere weiteren Sendungen auf Twitch freuen. Ein Gstaad Special folg in den nächsten Wochen.

Partner

 

Diese Webseite nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.