Die neuen Europameisterinnen kommen aus der Schweiz: Tanja Hüberli und Nina Betschart sind die neuen Beachvolleyball Europameisterinnen 2021!

5


Nach Ihrem gemeinsamen Vize-Weltmeistertitel 2019 in Hamburg gewinnen die beiden Schweizerinnen nun Gold bei der bei der Eurobeachvolley in Wien. Mit druckvollen Aufschlägen, starken Abwehraktionen und schnellen Angriffen dominieren die beiden das Finale gegen die jungen Holländerinnen Stam/ Schoon und holen sich verdient in zwei Sätzen mit 21:15 und 21:12 den Pokal der diesjährigen Europameisterschaft. 

Auf die Frage was im Finale den Ausschlag gegeben hat, antworten die beiden: "Vielleicht war es am Ende die Erfahrung. Die Atmosphäre bei so einem Finale ist einfach überwältigend." 

Die Niederländerinnen Stam/Schoon gewinnen Silber und Borger/Sude sichern sich im kleinen Finale gegen die Lettinnen Kravcenoka/Graudina in drei Sätzen die Bronzemedaille.

Partner

 

Diese Webseite nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.